QUELLWASSER TEMPERATUR ANALYSE

In der Fischzucht ist es wichtig, Wasserqualitätsparameter wie Temperatur, pH-Wert, gelöster Sauerstoff und ev. auch noch Ammoniak/Ammonium zu messen. Diese Parameter sind wichtig, weil sie sich direkt auf den Lebenszyklus der Fische auswirken.

Temperaturlogger HOBO MX2201

Der auf Haltbarkeit ausgelegte Temperaturlogger HOBO MX2201 haben wir schon seit Jahren in Verwendung Er ist wasserdicht und eignet sich somit ideal für Temperaturmessung in Bächen, Seen und in der Fischzucht. Der Logger nutzt die Leistungsfähigkeit von Bluetooth Low Energy (BLE), um präzise Temperaturmessungen direkt auf mein Android-Mobilgerät zu übertragen.

Wir haben mehrerer HOBO MX für Langzeitmessungen im Einsatz.

Quellwasser Temperatur Messung

Start der Messung; 1. Juni 2024
Intervall: Alle 6 Stunden wird eine Messung durchgeführt

Die aufgezeichneten Wassertemperaturen werden drahtlos mit der kostenlosen HOBOmobile App ausgewertet. Für die einfache Positionierung des Loggers habe ich diesen über Gewichte an den Montagelaschen befestigt um eine stabile Unterwasser-Temperatur-Aufzeichnung zu erhalten.

Langzeitmessung der Quellwassertemperatur von unserer Fischzuchtanlage Mühlbachtal (MBT).

Ergebnisse

Hier eine erste Wassertemperatur Messung – Messung 2 – beim Teich 3. Wir liegen in einen Temperaturbereich zwischen 10 und 11 Grad. Das sind ideale Wassertemperaturen, speziell für eine Äschen Aufzucht.

Erste Messungen zeigen einen Temperatur Bereich zwischen 10 und 11 Grad.

Weitere Ergebnisse der Langzeitmessungen sind abzuwarten.

Weitere Informationen

Heimo bei der Arbeit
Artikel ist in Arbeit

„Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser, denn Wasser ist alles und ins Wasser kehrt alles zurück.“

Zitat von: Thales von Milet (um 625 – um 547 v.Chr.), griech. Philosop